Das Spielhaus Minnie Mouse von INJUSA

Nachdem ich einen guten Überblick über Spielhäuser, die es für drinnen und draußen gibt, bieten möchte, muss ich auch die Unterschiede für die einzelnen Altersgruppen beachten. Für unsere ganz Kleinen, nämlich die Kids von 0 – 5 Jahren, möchte ich das Spielhaus Minnie Mouse von INJUSA in die Favoriten-Liste mitaufnehmen. Vielleicht spricht es mich als Mutter von zwei Mädels, die pink sehr lieben, besonders an. Denn dieses Spielhaus ist wirklich fast ganz in pink gehalten und sicherlich ein Must-have für alle Girlies. Das äußerst stabile Spielhaus im Minnie-Mouse-Design hat dabei nur ein Gewicht von 50 kg und ist somit praktisch jederzeit an einen beliebigen Ort verlegbar. Zudem muss man sagen, dass es bei einer Breite von 95 cm, einer Höhe von 121 cm und einer Länge von 109 cm tatsächlich in jeder Wohnung Platz finden sollte.

Das Häuschen hat 3 Fenster, eine Eingangstür und genügend Raum im Inneren zum Spielen oder Verstecken. Einziger Wermutstropfen ist die Tatsache, dass es sich bei disem Häuschen um ein Kunststoffprodukt handelt. Da ich eigentlich Naturmaterialien bevorzuge, wäre es für mich eine schwierige Entscheidung, wenn die Kids noch klein wären. Farbe versus Material. Einen Vorteil muss man dem Kunststoffhaus auf jeden Fall lassen: Kunststoff ist pflegeleicht, einmal abgewischt und alles ist wieder sauber.

 

Gesehen habe ich das Häuschen hier.

Zur Spielhäuser Startseite!

Hier geht es zur Übersicht Spielhaus für drinnen.